1. Die Zitadelle Mainz im winterlichen Gewand
  2. Doppelhorn von Gebr. Alexander (1915)
  3. Marionettenbühne (1928)
  4. Kettenhandtasche mit Stofffutter (Metallwarenfabrik Wilhelm Hanss)
  5. Landschafts-Bildkarten (kombinierbar)

Mainz, Du sollst nicht untergehen... Die Stadt 1945 und heute

Mainz, Du sollst nicht untergehen © morisel Verlag GmbH
Mainz, Du sollst nicht untergehen © morisel Verlag GmbH[Bild: morisel Verlag]

Der 27.Februar 1945 hat sich in das kollektive Gedächtnis der Mainzerinnen und Mainzer fest eingebrannt: Beim schwersten und letzten Bomberangriff auf Mainz verloren 1200 Menschen ihr Leben, die Altstadt versank in Schutt und Asche. Mit großformatigen Fotos – viele davon bislang unveröffentlicht – erinnert dieses Buch an eines der einschneidendsten Ereignisse der Mainzer Stadtgeschichte. Mit der Gegenüberstellung von Fotos, die das heutige Mainz zeigen, wird nicht nur die Leistung des Wiederaufbaus gewürdigt, sondern auch der Wert des Friedens. Mit 55 historischen Fotos im Vergleich zu heutigen Aufnahmen, dazu mehrere illustrierte Textbeiträge mit Informationen zum Bombenkrieg in Mainz. Herausgegeben vom Stadthistorischen Museum Mainz in Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt Mainz.
Hardcover, 24 cm x 29 cm, 96 Seiten mit ca. 120 Abbildungen
ISBN: 978-3-943915-42-6   Preis: 19,90 Euro