Kategorie: Lesung, Vorträge

Gaby Reichardt liest aus: „Der Junge, der seinen Geburtstag vergaß – ein Roman gegen den Krieg“

  • Beginn: Samstag, 24.02.2018 - 15:00 Uhr
  • Ende: Samstag, 24.02.2018 - 17:00 Uhr
  • Ort: Stadthistorisches Museum Mainz, Zitadelle Bau D, 55131 Mainz
  • Veranstalter: Stadthistorisches Museum Mainz
Beschreibung: 

Samstag, 24. Februar 2018, 15 Uhr

Gaby Reichardt liest aus: „Der Junge, der seinen Geburtstag vergaß – ein Roman gegen den Krieg“

Veranstaltung im Rahmen der Sonderausstellung „Festung Mainz, Residenz Darmstadt und Kurstadt Wiesbaden im Ersten Weltkrieg (1914-1918)“

Das Buch des Mainzer Schriftstellers und Theaterregisseurs Rudolf Frank (1886-1979) erschien 1931 und wurde 1933 verboten. Es erzählt die Geschichte eines polnischen Jungen, der 1914 in die Kriegshandlungen verwickelt wird und sich weigert, zum Helden gemacht zu werden.

Ort: Stadthistorisches Museum Mainz, Zitadelle Bau D, 55131 Mainz

Eintritt: 3,00 Euro, ermäßigt 1,50 Euro